18.09.2021 - 18.09.2021

Tag des Friedhofs

Am 18. und 19. September 2021 laden Schweizer Städte und Gemeinden wieder zum Tag des Friedhofs ein. Dieser Tag soll den Menschen den Friedhof als Ort der Ruhe, der Trauerbewältigung und als Erholungs- und Lebensraum näherbringen. 
 
Auch Bern ist am Samstag, 18. September mit dem Bremgartenfriedhof dabei. Erfahren Sie auf geführten Rundgängen spannende Geschichten rund um den Bremgartenfriedhof und Eindrückliches zur Biodiversität. Auch das Krematorium der Bernischen Genossenschaft für Feuerbestattung kann – mit vorgängiger Anmeldung – besichtigt werden. Für die Besichtigung des Krematoriums ist eine Anmeldung erforderlich:
Bis 16. September unter bgf@krematorium.ch

Zwischen den Rundgängen gibts Getränke und Kuchen.

Anfahrt:
ÖV: Postauto Nr. 100 und 101, Haltestelle Bremgartenfriedhof
Parken: Insel-Parking, Murtenstrasse 10, 3010 Bern
Der Tag des Friedhofs findet bei jeder Witterung statt und wird unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Verhaltensregeln durchgeführt.

Die in diesem Rahmen angebotenen Führungen sind kostenlos.
 

Programm

Veranstaltungsort
Bremgartenfriedhof
Murtenstrasse 51
3008 Bern
Kategorie
Veranstaltung
zurück zur Liste

Pfarrer Volker Niesel | Pfarrhaus 36, 6197 Schangnau | Telefon 034 493 31 11 | E-Mail